Home > Dienstleistungen > Standardbericht

Standardbericht für Hochschulen und Forschungseinrichtungen

Bibliometrische Daten und Analysen unterstützen Evaluationen, strategische Forschungsplanung, Qualitätsmanagement und Berichtspflichten wissenschaftlicher Einrichtungen und Hochschulen. Die Partner des KB erstellen dafür standardisierte Analysen ("Standardbericht"), welche zeitnah über die wichtigsten bibliometrischen Kennzahlen einer Einrichtung informieren. Spezifische Einzelfragen aus dem Kontext der jeweiligen Einrichtung können bei Bedarf in einer gesonderten Analyse untersucht werden. Alle Analysen basieren auf Daten aus dem Web of Science aus der eigens aufbereiteten, qualitätsgesicherten KB Inhouse Dateninfrastruktur. Diese basiert auf den Datenbanken Web of Science (Clarivate Analytics) und Scopus (Elsevier). Letztere kann bei Bedarf zu Vergleichszwecken in der Analyse herangezogen werden.

Die Standardberichterstattung des KB

Die Standardberichterstattung des Kompetenzzentrums Bibliometrie liefert Informationen zu den Bereichen Publikationen, Fachgebiete, Kooperationen und Impact für eine beliebige wissenschaftliche Einrichtung in Deutschland und setzt die Kennzahlen in einen Vergleich zum jeweiligen Wissenschaftssektor. Der Bericht gibt über einen mehrjährigen Zeitraum einen quantitativen Überblick über die publizierten Forschungsergebnisse der Einrichtung in einem angemessenen Kontext.

Abbildung 1
Abbildung 3
Abbildung 5
Abbildung 9

Erweiterungen

Der Standardbericht setzt die Ergebnisse der untersuchten Einrichtung in den Kontext der Werte von anderen Einrichtungen vergleichbaren Typs. Auf Wunsch kann eine weitere Vergleichsgruppe deutscher wissenschaftlicher Institutionen flexibel definiert werden, welche dann als weitere Vergleichsperspektive in den Bericht einfließt (Erweiterungsmodul "Peers").

Über den Inhalt des Standardberichts hinausgehende, partikuläre Informationsbedürfnisse einer deutschen wissenschaftlichen Einrichtung können in einer gesonderten Analyse adressiert werden. Das Team des KB steht Ihnen hier gerne beratend zur Seite und erstellt Ihnen ein Angebot mit den jeweils anfallenden Kosten.

Musterbericht zum Download

Methodikbericht zum Download

 

Kontakt

Bei Interesse oder Fragen zur Standardberichterstattung wenden Sie sich bitte an:

DZHW (Geschäftsstelle des KB):
Stephan Stahlschmidt:

oder

Forschungszentrum Jülich:
Barbara Scheidt und Andreas Meier:

Das KB erstellt Ihnen auf Wunsch gerne ein Angebot.

Sie können uns auch telefonisch erreichen unter:
+49 (0)30 / 206 41 77-18 (DZHW) oder +49 (0)2461 / 61-1586 (FZJ)